Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Institute for High-Frequency and Communication Technology


Prof. Dr. rer. nat. Ullrich Pfeiffer

Aktuelles

  • Das Terahertz-Auge: Wuppertaler Forscher*innen entwickeln Prototypen einer Lichtfeldkamera für den Terahertz-Bereich
    Die Grundlagen zur Lichtfeldkamera wurden vom französischen Physiker und Nobelpreisträger Gabriel... [mehr]
  • Mobil Gefahrenbereiche erkennen: Zweite Förderphase des Sonderforschungsbereichs MARIE genehmigt
    Seit Beginn 2017 werden an der Bergischen Universität Wuppertal im... [mehr]
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter des IHCT wird mit dem IRMMW-THz Outstanding Student Paper Award ausgezeichnet
    Unser Mitarbeiter Ritesh Jain hat zusammen mit einem anderem Studenten den ersten Platz bei der dies... [mehr]
  • Wuppertaler Lehrstuhl koordiniert ab 2021 neues DFG-Schwerpunktprogramm
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet 14 neue Schwerpunktprogramme (SPP) für das Jahr... [mehr]
  • Update COVID-19 / Corona-Virus
    Mit dem Stand 06. April wird für das Sommersemester folgendes festgestellt [mehr]
zum Archiv ->

Terahertz Imaging

Terahertz Imaging
© Colourbox 7786543

Im gesamten elektromagnetischen Spektrum sitzt einer der auffälligsten unzugänglichen Bereiche zwischen Radiowellen und Infrarotlicht. Unser Ziel ist es, dieses wenig genutzte Terahertz-Band für zukünftige bildgebende Anwendungen zu nutzen. Wir nutzen fortschrittliche Halbleitertechnologien für neuartige Terahertz-Kameras, Terahertz-Beleuchtung und Terahertz-Lichtfelder. Künftige Terahertz-Bildgebungsgeräte könnten zu neuen Sicherheitsscannern und medizinischen Bildgebungsgeräten führen, die durch Kleidung hindurch sehen können, sowie zu Spektrometern mit neuen Fähigkeiten.

Vorlesungen